Ersatzmittel

Ersatzmittel
n

Das Deutsch-Russische Wörterbuch der Kunststoff und Kautschuk, Chemiefasern, Farben und Lacke. 2015.

Игры ⚽ Поможем решить контрольную работу

Смотреть что такое "Ersatzmittel" в других словарях:

  • Ersatzmittel — Ersatzmittel,das:⇨Ersatz(1) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Ersatzmittel — Substitut, ↑Surrogat …   Das große Fremdwörterbuch

  • Ersatzmittel — Surrogat (fachsprachlich); Substitut; Ersatz * * * Er|sạtz|mit|tel, das: etw., was etw. anderes ersetzt, Surrogat …   Universal-Lexikon

  • Bleiweiß-Ersatzmittel — sind angesichts der Bestrebungen, das Bleiweiß aus den Gewerben und Industrien zu eliminieren, unter den verschiedensten Namen in Unzahl in den Verkehr gekommen; dieselben sind immer mechanische Gemenge von Zinkweiß, Lithopone (Schwefelzinkweiß) …   Lexikon der gesamten Technik

  • Kunstharze [1] — Kunstharze. Mit dem fortwährend sich steigernden Verbrauch der Anstrichmittel, insbesondere der Lacke und Firnisse, kann die Gewinnung und Verarbeitung der natürlichen Rohstoffe (ohne bedeutende Preiserhöhung) nicht Schritt halten, und es hat… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Geld — ist das für Zwecke des Umlaufs bestimmte Gut, das im Verkehr als Ausgleichungsmittel von Leistung und Gegenleistung dient und zur üblichen oder gesetzlichen Tilgung der Verbindlichkeiten allgemeine Geltung hat. Die deutsche Benennung wird auf das …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Glyzerinersatzmittel — Glyzerinersatzmittel. Schon vor 1914 hat man als Ersatzmittel für Glyzerin wasseranziehende Salze in Verkehr gebracht, die für einzelne technische Zwecke recht gut brauchbar waren, aber erst der große Verbrauch des Glyzerins für Sprengstoffe und… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Ersatz — a) Ersatzmittel, [Not]behelf; (bildungsspr.): Äquivalent, Substitut, Surrogat. b) Abfindung, Abgeltung, Ausgleich, Entschädigung, Entsprechung, Erstattung, Gegenleistung, Gegenwert, Schadenersatz, Vergütung, Wiedergutmachung; (geh.): Genugtuung;… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Biene [1] — Biene (Imme, Apis mellifica), I. Art aus der Gattung Biene (s. Bienen), weichhaarig, braun, mit gewimperten, inwendig gestreiften hintern Schienbeinen. Die B n leben in Gesellschaften, oft zu 20,000 u. bauen sich gemeinschaftliche, sinnreich… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Kinderernährung — Kinderernährung. Im Säuglingsalter gibt die Ernährung durch die Milch der Mutter die meisten Garantien für das Gedeihen des Kindes wie für das Wohlbefinden der Mutter (natürliche Ernährung). Wenn die eigne Mutter nicht stillen kann, ist die… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Surrogāt — (lat.), Ersatz, Ersatzmittel, besonders für einen Rohstoff oder ein Fabrikat, findet meist der Wohlfeilheit halber Anwendung und soll möglichst annähernd die Eigenschaften der Substanz besitzen, die es zu ersetzen bestimmt ist. Häufig ist die… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»